3. Ich habe einen Simulator. Wie passt abibaro dazu?

Ganz hervorragend! Ihr Kunde nimmt abibaro auf den Simulator mit und bewertet dort schülerseitig alle Aufgaben, die trainiert werden.
In der ersten “echten” Fahrstunde ziehen Sie die Bewertungen in der Praxis nach. Ihr Kunde erreicht dadurch schon in der 1. Fahrstunde einen sensationellen Gesamtfortschritt.
Das motiviert ihn und er wird jedem auf dem Schulhof von dem erfolgreichen Ausbildungskonzept in Ihrer Fahrschule erzählen.

Sie haben immer noch kein abibaro? Hier geht es direkt zum kostenfreien Demozugang!